Der Neff Kombi-Einbauherd Mega EK 3522 N

Der Neff Kombi-Einbauherd Mega EK 3522 N

Viele kleine Haushalte kommen im Alltag ganz gut ohne Herd klar. Wer allerdings richtig kochen, braten oder backen möchte, dürfte mit Kochfeld und Mikrowelle jedoch schnell an die technischen Grenzen stoßen. Um nicht unnötig eingeschenkt zu werden, empfiehlt sich daher die Investition in einen „richtigen“ Herd. Ein solcher ist auch der Mega EK 3522 N von Neff. Hierbei handelt es sich um einen hochwertigen Kombi-Einbauherd, der durch moderne Technik und seine Edelstahl-Optik überzeugt.

Der Mega EK 3522 N verbraucht bei konventioneller Heizung knapp 0.99 kWh und die Um- bzw. Heißluft-Funktion begnügt sich schon mit 0.79 kWh. Somit wird die Energieeffizienzklasse A erfüllt. Damit auch größere Portionen zubereitet werden können, sorgt ein Nettovolumen von 67 l. Insgesamt bietet Einbauherd 8 verschiedene Betriebsarten und kann dementsprechend individuell genutzt werden. Als äußerst praktisch erweist sich unter anderem das vorhandene EasyClean Reinigungssystem. Die Abmessungen des Herdes belaufen sich auf 595 x 594 x 550 mm, wobei ein klassisches Anschließen relativ einfach durchgeführt werden kann.

Trotz einer Innentür aus Vollglas und zahlreichen Funktionen, kostet der Mega EK 3522 N nicht wirklich ein Vermögen. Von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis können Sie auch im Neff Shop von www.elektro-depot.de profitieren. Diesen Anbieter gibt es nicht nur im Internet sondern auch in der Form eines realen Ladenlokals, dass in Bochum besucht werden kann. Hier findet sich ein abgegrenzter Neff Shop, in dem sich der beschriebene Gas-Kombi-Einbauherd von Neff schnell finden- und begutachten lässt. Für eine Online-Bestellung oder noch detailliertere Geräteinformationen steht zudem die Plattform elektro-depot.de jederzeit zur Verfügung.

Der Neff Kombi-EinbauherdFoto: (c) Neff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*