Siemens KG39NXI40

Siemens KG39NXI40

Auf einen Kühlschrank kann- und will mittlerweile kein Haushalt mehr verzichten. Er hält Lebensmittel über einen längeren Zeitraum frisch und verschlossene Getränke lassen sich hier über mehrere Monate gut gekühlt aufbewahren. Viele Kühlschränke verfügen auch über ein kleines Gefrierabteil, dass sich dann meist hinter einer Klappe im oberen Bereich des Gerätes verbirgt. Dabei passt hier oft nicht viel mehr rein als eine Schachtel Eis und drei- bis fünf Tiefkühlgerichte. Wer mehr Volumen für Tiefkühlkost benötigt, investiert somit oft in einen separaten Gefrierschrank oder sogar in eine komplette Truhe mit vielen hundert Liter Volumen. Deutlich praktischer ist hingegen eine so genannte Kühl-Gefrierkombination wie die KG39NXI40 aus dem Hause Siemens.

Der Siemens KG39NXI40 ist im Grunde nichts anderes als ein gut zwei Meter großer Kühlschrank mit einem gut abgegrenzten Gefrierfach im unteren Bereich. Das Elektrogerät von Siemens ist zwar kein wirklich kompakter Kühlschrank, nutzt den Platz dafür aber deutlich effizienter als separate Kühl- und Gefrierschränke. Die freistehende Kühl-Gefrierkombination ist aber nicht nur in Sachen Raumnutzung höchst effizient. Sie zählt zu den sparsamsten Geräten in diesem Produktsegment. Dementsprechend ist der KG39NXI40 von Siemens mit der Energieeffizienzklasse A+++ gekennzeichnet. Konkret soll der Siemens KG39NXI40 laut Hersteller bei durchschnittlicher Nutzung nur 179 kWh pro Jahr verbrauchen. Zudem ist er mit einem Geräuschwert von 39 db(A) unauffällig leise, was für Kühl-Gefrierkombinationen keine Selbstverständlichkeit ist.

Wer sich für den Siemens KG39NXI40 entscheidet, dürfte allerdings nicht nur auf den Stromverbrauch geachtet haben. Auch die Platzverhältnisse im Inneren spielen bei diesem Siemens Gerät einen entscheidenden Faktor. So stehen ganze 269 Liter Nutzinhalt zur Verfügung und das allein schon im Kühl-Bereich. Die Gefrierfächer kommen zusammen auf einen respektablen Wert von 86 Liter. Der Siemens KG39NXI40 ist zudem mit einigen Komfort-Extras ausgerüstet. So verspricht Siemens unter anderem, die Gerätekombination nie wieder abtauen zu müssen, wofür die noFrost-Funktion sorgen soll. Mit dabei ist auch eine elektronische Temperaturregelung, die natürlich via LED abgelesen werden kann. Die beiden Türen sind auf der rechten Seite angeschlagen, was sich bei Bedarf aber mit wenigen Handgriffen ändern lässt. Als Griffe dienen zwei Stangengriffe aus solidem Edelstahl. Diese Kühl-Gefrierkombi ist also auch für den etwas größeren Haushalt optimal Geeignet.

Siemens KG39NXI40

Veröffentlicht unter Kühlschränke, Siemens

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>